INFO

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

pauakids e. U. für den Warenvertrieb im Onlineshop www.pauakids.com

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden kurz: AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der pauakids e. U., FN 540742i (im Folgenden kurz: Verkäuferin) und Verbraucher und Verbraucherinnen im Sinne des §1 des Konsumentenschutzgesetzes (im Folgenden: Kunden und Kundinnen) für alle gegenwärtigen und zukünftigen Lieferungen und sonstigen Leistungen, die pauakids e U. im Rahmen des Webshops unter der Domain www.pauakids.at erbringt (im Folgenden kurz: Leistung).

Auf das Vertragsverhältnis sind ausschließlich diese AGB anzuwenden, deren Geltung und Einbeziehung als Rechtsgrundlage der Kunde oder die Kundin durch die Vornahme einer Bestellung bestätigt. Entgegenstehende oder davon abweichende Regelungen von Kunden und Kundinnen werden nicht anerkannt, sofern dies nicht schriftlich dokumentiert ist.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften (insbesondere den Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes) ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB unverändert wirksam.

2. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Webshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot zum Vertragsabschluss dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung durch den Kunden oder die Kundin. Diese können aus dem Sortiment von pauakids e. U. Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ ebendort für die Bestellung sammeln. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde oder die Kundin die Bestellübersicht aufrufen und so die Daten jederzeit einsehen und ändern. Im Rahmen des Bestellprozesses gibt er oder sie Name, e-Mail-Adresse, Zustelladresse, gewünschte Zahlungsart und Liefermodalitäten bekannt.

Durch anklicken des Button „zahlungspflichtig bestellen“ akzeptiert der Kunde oder die Kundin die AGB und Widerrufsbestimmungen und gibt einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab.

Der Kaufvertrag kommt mit Zugang der Bestellbestätigung, die die Verkäuferin dem Kunden oder der Kundin per E-Mail übersendet, zustande. Bis zu diesem Zeitpunkt behaltet sich die Verkäuferin das Recht vor, von der Lieferung der angebotenen Waren Abstand zu nehmen. In der Bestellbestätigung beziehungsweise der Rechnung sind die Details der Bestellung angeführt.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die jeweils auf der konkreten Artikelseite angezeigten Preise. Alle Preise werden in Euro ausgewiesen und verstehen sich exklusive Versandkosten. Angegeben sind die Brutto-Endpreise, inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Umsatzsteuer. Die Umsatzsteuer ist auf den Rechnungen gesondert ausgewiesen. Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen auch diese zu Lasten des Kunden oder der Kundin.

Nur die im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungsarten werden akzeptiert. Zahlungen sind direkt mit Bestellabschluss und Rechnungserhalt fällig, sofern auf der Rechnung keine andere Frist angeführt ist. Im Falle eventueller Rücksendungen wird der entsprechende Produktbetrag (abzüglich Versand- und Verpackungsbeitrag) rückerstattet.

4. Lieferung

Sofern in der Produktbeschreibung im Onlineshop keine andere Lieferfrist angegeben ist, erfolgt der Versand innerhalb von 2 – 5 Werktagen nach Zahlungseingang an die angegebene Lieferadresse.

Die Lieferung erfolgt österreichweit für einen pauschalen Versand- und Verpackungsbeitrag von 3,60 Euro pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 80 Euro liefert die Verkäuferin in Österreich versandkostenfrei.

Für Lieferungen nach Deutschland wird ein pauschaler Versand- und Verpackungsbeitrag von 7,50 Euro pro Bestellung verrechnet. Ab einem Bestellwert von 120 Euro wird versandkostenfrei nach Deutschland geliefert.

Für Lieferungen in die restliche EU (ausgenommen Österreich und Deutschland) wird ein pauschaler Versand- und Verpackungsbeitrag von 14,90 Euro verrechnet. Ab einem Bestellwert von 200 Euro wird versandkostenfrei in die EU (ausgenommen Österreich und Deutschland) geliefert.

Alle Angaben hinsichtlich der Lieferzeiten verstehen sich als Richtwerte und sind als unverbindlich anzusehen und ohne Gewähr. Die Lieferungen erfolgen unversichert.

Bei grenzüberschreitenden Lieferungen können im Einzelfall weitere Abgaben (wie Zölle) von dem Kunden bzw. der Kundin zu bezahlen sein. Der Kunde oder die Kundin ist bei Lieferungen in das Ausland für die Beachtung etwaiger Zollbestimmungen, die Einhaltung der Einfuhrbestimmungen und der Gesetze des jeweiligen Landes verantwortlich.

Lieferungen erfolgen zum überwiegenden Teil mit DPD oder der Österreichischen Post. Im Bedarfsfall kann auf vergleichbare Zustelldienste zugegriffen werden.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Verkäuferin bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentümerin der gelieferten Waren.

6. Schadensersatz und Gewährleistung

Soweit nichts anderes bestimmt ist, gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.

Die Gewährleistung ist ausgeschlossen, wenn die Mängel durch den Kunden oder die Kundin, beispielsweise durch unsachgemäße Handhabung, verursacht wurden. Bei einer mangelhaften Lieferung, die offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler oder auch Transportschäden aufweist, ist dies umgehend der Verkäuferin auf schriftlichem Wege bekannt zu geben. Im Fall des gewährleistungsrechtlichen Austausches muss der Kunde oder die Kundin zuerst die zu tauschende Ware innerhalb von 30 Tagen an die Verkäuferin retournieren.

Im Falle einer mangelhaften Lieferung übernimmt die Versandkosten des unversicherten Versandes die Verkäuferin. Der Kunde oder die Kundin erhält bei mangelhafter Ware den Anspruch auf eine neue Warte im Wert des Kaufpreises. Geldersatz wird nur geleistet, wenn es sich um eine falsche Lieferung durch die Verkäuferin gehandelt hat und der Artikel nicht durch einen gleich gleichwertigen ersetzt werden kann.

7. Rücktritts- und Widerrufsrecht

Kunden und Kundinnen haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde oder die Kundin der Verkäuferin (pauakids e. U., Mag. Cornelia Aigenberger, c/o Impact Hub Vienna, Lindengasse 56/18-19, 1070 Wien, hello@pauakids.at Firmenbuchnummer: FN 540742i) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Dafür kann das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwendet werden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgesendet wird.

Folgen des Widerrufs

Wenn der Kunde oder die Kundin diesen Vertrag widerruft, hat die Verkäuferin alle Zahlungen, die sie von ihm oder ihr erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme etwaiger zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass eine andere Art der Lieferung als die angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt wurde), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrags bei pauakids e. U. eingegangen ist. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurde, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Die Verkäuferin kann die Rückzahlung verweigern, bis die Waren wieder retourniert wurden oder bis der Kunde oder die Kundin den Nachweis erbracht hat, dass die Waren zurückgesandt wurden, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Kunde oder die Kundin muss die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Verkäuferin über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet wurde, an pauakids e. U. zurücksenden oder übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abgesendet werden.

Der Kunde oder die Kundin trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Er oder sie muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

8. Haftungsausschluss

Die Verkäuferin oder ihre Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen haften gegenüber Unternehmen und Kund*innen nicht für leicht fahrlässig verursachte Schäden (ausgenommen Personenschäden). Schadenersatzansprüche gegenüber pauakids e. U. sind in diesen Fällen ausgeschlossen. Es wird keine Haftung übernommen für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind. Eine Haftung für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers oder der Käuferin wird ausgeschlossen.

Die Verkäuferin haftet lediglich für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung ist auf die Höhe des Kaufpreises begrenzt (ausgenommen Haftung für Vorsatz).

Die Verkäuferin hält fest, dass sie prinzipiell nur als Zwischenhändlerin fungiert. Sie gewährleistet, dass die Waren mit der Beschreibung im Auftrag übereinstimmen. Kleinere Abweichungen vor allem in Bezug auf Farbe, Prints, Stil und Größe sowie Unregelmäßigkeiten in der Verpackung sind möglich. Dafür wird keine Gewährleistung oder Haftung übernommen.

Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

9. Datenschutz

Der Kunde oder die Kundin bestätigt, dass die angegebenen Daten und Informationen korrekt und vollständig sind.

Alle Bestimmungen zum Datenschutz sind in der Datenschutzerklärung enthalten.

10. Salvatorische Klausel

Sollte eine einzelne Bestimmung dieser AGBs unwirksam sein oder werden, werden die restlichen Bestimmungen davon nicht berührt und bleiben wirksam.

11. Vertragssprache und Vertragsrecht

Die Vertragssprache ist Deutsch. Es wird österreichisches Recht angewandt.

12. Urheberrechtshinweis (© Copyright)

Die auf diesen Internetseiten verwendeten Texte, Fotos, Illustrationen, Videos und andere grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Verwendung bedarf der vorherigen Abstimmung mit pauakids e. U. Gegebenenfalls kann die Verwendung durch die Verkäuferin gestattet oder untersagt werden oder der Kontakt zur nutzungsberechtigten Person bzw. zum Urheber oder zur Urheberin durch die Verkäuferin hergestellt werden.

13. Links

Bei etwaigen Verlinkungen auf andere Online-Angebote wird keine Haftung für deren Inhalte übernommen. Die Verkäuferin bittet um umgehende Bekanntgabe, sollte eine verlinkte Internetpräsenz rechtswidrige Inhalte enthalten. Der Link wird sodann umgehend entfernt.